1. Netzwerktreffen JUGEND KOMM!unal

Gemeinsam für die Jugend in der Südoststeiermark! 

23 Personen aus 17 südoststeirischen Gemeinden waren am 19.11.2020 online mit dabei: Mit dem 1. Vernetzungstreffen „JUGEND KOMM!unal“ speziell für GemeinderätInnen und Themenbeauftragte Kinder/Jugend und Bildung wurde der Grundstein für einen regelmäßigen Austausch in dieser Runde gelegt! Gemeinden nehmen eine tragende Rolle im Aufbau einer funktionierenden Jugendarbeit in der Region ein, weshalb eine Vernetzung auf dieser Ebene Sinn macht.
Bei diesem ersten Treffen lag der Fokus auf einer ersten Bekanntmachung der teilweise neuen (Jugend-)GemeinderätInnen und Themenbeauftragten mit den Bereichen Jugend und Bildungs- und Berufsorientierung sowie auf einem Kennenlernen von Best Practice Beispielen aus anderen Gemeinden.

Nochmals DANKE an die drei Referentinnen – Elisabeth Friedl aus der Marktgemeinde Riegersburg, Julia Steiner mit ihrem Beispiel aus Voitsberg und damit aus einer anderen steirischen Großregion sowie Ursula Krotscheck, die Koordinatorin für Gemeinsam Stark für Kinder und für Eltern-Kind-Bildung in der Stadtgemeinde Feldbach ist – die von ihren Erfahrungen mit der Jugendarbeit sowie mit Bildungs-Initiativen erzählten!

Das Netzwerk darf sich gerne ändern und auch noch wachsen. Wenn Sie sich hier angesprochen fühlen, melden Sie sich gerne beim Regionalen Jugendmanagement!

HIER geht’s zur Übersicht des Netzwerks JUGEND KOMM!unal: https://padlet.com/Tamara_RJM_Suedoststmk/jugendkommunal